Archiv nach Monat: Dezember 2013

Du schaust dir das Archiv sortiert nach Monaten an.

Let’s talk numbers!

Sollten wir mit Freunden, Kollegen, dem Partner über Geld sprechen?

Oder lieber doch nicht? Ob man mit Kollegen, Freunden, Partner über die Nullen auf seinem Gehaltzettel reden sollte, bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Über Geld spricht man nicht, bei Geld hört die Freundschaft auf, und lieber reich und gesund als arm und krank? Zum Thema Moneten gibt es viele Meinungen. Hier exklusiv und noch nie dagewesen: die unsrigen.

Weiterlesen →

Music was my first love …

Was entscheidet bei Musik, Ton oder Text?

Wir haben über Mode und Medien geschrieben, über Filme und Bücher, Männer und Tiere. Nun wollen wir über das reden, was die Menschheit angeblich am meisten berührt: Musik. Doch was daran berührt uns eigentlich so? Wieso trifft eine kleine Zeile oft genau ins Schwarze – und ein einziger Ton direkt ins Herz?

Weiterlesen →

Huch, schon wieder Weihnachten

Huch, schon wieder Weihnachten!

34 000 Euro. Das ist die Zahl, die wir Deutschen laut eines Buchs über uns Deutsche im Laufe unseres Lebens für Weihnachtsgeschenke ausgeben werden (Wir. Alles, was man über uns Deutsche wissen muss, Immler/Kuhn/Steinhäuser). Weihnachtsgeschenke sind ein Mysterium, dem man sich schwer entziehen kann, das viele Nerven kostet und viel Freude schenkt. Mehr oder weniger? Früher oder später? Mitmachen oder aussteigen? Das sind hier die Fragen … Weiterlesen →

Zwischen Ekel und Belustigung

Zwischen Ekel und Belustigung

Jeder kennt sie, jeder hat sie selbst schon mal verschickt, aber findet sie auch jeder lustig? Videos und Bilder, die das tägliche Arbeitsleben oder den privaten Kommunikationskreis erheitern sollen. Ob sie wirklich so erheiternd sind und ob es nicht manchmal etwas zu viel des Guten ist, wollte unser Gastautor Aaron wissen und nutzt die Gelegenheit, um so manches einmal klar zu stellen. Weiterlesen →

javaversion1