Archiv nach Tags: Nsa-affäre

Das Spiegelbild

Bild: Anne Julia Fett

Wahrheit oder Pflicht: Im Streit um eine neue Personalie beim Spiegel geht es um die ganz alten Fragen. Es geht darum, was Journalismus macht, will, kann – und ist. Was wir uns fragen: Wie wichtig sind diese Fragen überhaupt?  Weiterlesen →

Der Mann, der zuviel wusste

Es waren Größen wie Juli Zeh, Sten Nadolny und Carolin Emcke, die sich via F.A.Z. nun in einem offenen Brief an Angela Merkel wandten. Edward Snowden braucht die Todesstrafe nicht zu fürchten – doch Deutschlands Dichter und Denker fürchten sich vor dem gläsernen Menschen. Und wir? Fürchten wir uns mit? Weiterlesen →

javaversion1